In Gold investiert

adminReferenzen

Nach einer einjährigen Sanierung erstrahlt die Heilbronner Filiale der Südwestbank nun in neuem Glanz. Daran hat besonders die neue Metallfassade aus dem Hause Reinhardt ihren Anteil. Zum Einsatz kam hier ein goldgefärbtes, mustergewalztes Edelstahl. Als Verlegetechnik wurde eine Kassettentechnik im wilden Verband gewählt, die an eine Steckfalzverbindung angelehnt ist. Die verschiedensten Erker und Vordächer des Bestandsgebäudes sorgten dafür, dass die … Mehr

Einladender Empfang aus brüniertem Messing

adminReferenzen

Einladender Empfang

Im Herzen Stuttgarts durften wir bei der Gestaltung der Eingangsbereiche der Wohnanlage Rötestraße 18-22 unser Können unter Beweis stellen. In einer Kombination aus handwerklichem Geschick und der Präzision unserer NC-gestützten Maschinen entstanden drei exklusive Eingangsanlagen im brünierten Messingkleid. Besonders anspruchsvoll: Die nahtlose Integration von Einwurfklappen, Klingel- und Sprechanlagen sowie Kameras und Entnahmeklappen. So empfindlich und unverzeihlich das Material in der … Mehr

WTZ.III – Wertigkeit im Innenraum

adminReferenzen

Zukunftspark Wohlgelegen

Weit über den Zukunftspark Wohlgelegen hinaus erkennbar ist sein neues Wahrzeichen, das Wissenschafts- und Technologiezentrum III. Auf insgesamt 16. Stockwerken finden dort Jungunternehmen Büro- und Tagungsflächen, aber auch Gesundheits- und Gastronomieangebote. Unter Regie der Architekturbüros vogt.heller sowie dem Büro Münzing durften wir dort auf allen Etagen tätig werden. In den Empfangs- und Tagunsetagen tragen die eloxierten Aluminium-Paneele ihren Teil zur … Mehr

Ganz nach unserem Geschmack

adminReferenzen

Als Familienbetrieb mit Tradition hat sich die Fa. Kohler einen Namen als Großhändler für Hydraulik- und Maschinenbaukomponenten gemacht. Für die Sanierung des Hauptsitzes in Neckarsulm war das Architekturbüro Mattes Sekiguchi & Partner auf der Suche nach einem kreativen Hinkucker, der zum Stil eines Hochregallagers passt. Bei einem Besuch in unserem Büro war Herr Mattes schnell begeistert von der Idee konische … Mehr

Gleichmässig ungleichmässig

adminReferenzen

neue Gebäudehülle der Fa. Endner

Nachdem die alte Fassade in die Jahre gekommen war, hat sich das Möbelhaus Endner Wohnideen für eine neue Gebäudehülle von Reinhardt entschieden. Architekt Peter Pietrasch war auf der Suche nach einer farblich stimmigen, modern wirkenden Gestaltung. Als Material wurde ein 2mm Aluminium gewählt, das zum einen mit einer gemaserten PVDF-Bandbeschichtung und zum anderen in eloxierter Form zum Einsatz kommt. Das … Mehr

Im neuem Glanz

adminReferenzen

Die Anwendungsgebiete von Edelstahl sind vielfältig. Dass es sich auch als Gebäudehülle eignet, zeigt die Fassade der Fa. Kfz Schneider GmbH in Bad Rappenau, einem Spezialisten für die Wartung von Nutzfahrzeugen. Zusammen mit dem Büro Müller Architekten hatten wir in einem ersten Bauabschnitt bereits Mitte 2012 Teile der Wohnhausfassade saniert sowie den neu gestalteten Empfangsbereich verkleidet. Zum Einsatz kamen dabei … Mehr

Sanierung im grossen Stil

adminReferenzen

Gebäudehülle für ein Möbelhaus in Offenburg

Um die ästhetischen Ansprüche eines Möbelhauses auch nach außen zu kommunizieren, hat sich die Möbel-Schau Offenburg unter Anleitung von Architektin Andrea Heidt-Ganz für eine Sanierung der Gebäudehülle aus dem Hause Reinhardt entschieden. Umlaufend wurden um Lager und Ausstellung über 6.000qm vorgehängte hinterlüftete Fassade aus pulverbeschichtetem Aluminium installiert. Bevor es allerdings soweit war waren ca. 1.000qm Glasfassade im Bestand zu entfernen, … Mehr

Eleganz in Aluminium

adminReferenzen

Im Ortskern von Brackenheim-Meimsheim haben wir an der Erstellung der neuen Filiale der Volksbank Brackenheim-Güglingen eG mitgewirkt. Im 1. OG beherbert das Gebäude zusätzlich zwei barrierefreie Mietswohnungen. In Kooperation mit dem Büro Speitelsbach Architekten aus Cleebronn hat die Reinhardt GmbH sowohl die Flachdachabdichtung aus Edelstahl als auch die Fassaden- und Untersichtsverkleidung ausgeführt. Dabei wurde eine vorgehängte hinterlüftete Konstruktion aus 4mm … Mehr

Metallfassaden im Innenraum

adminReferenzen

die neue Kundenhalle der Kreissparkasse

Metallfassaden bieten sich nicht nur für die Gebäudehülle an, sondern dienen auch im Bereich der Innenarchitektur als äußerst funktionelle Gestaltungselemente. In der neuen Kundenhalle der Kreissparkasse Heilbronn kommen 2mm starke, perforierte Aluminium-Kassetten als Akustikpaneele zum Einsatz. Die Kassetten bieten dabei Platz für diverse Klappen, Aussparungen, Briefkästen usw. Ebenfalls aus pulverbeschichtetem Aluminium haben wir vor den Türen des Kundenzentrums insgesamt drei … Mehr

Hinter Stahlfassade gereift

adminReferenzen

In Zusammenarbeit mit dem Fleiner Architekturbüro Münzing durften wir die Fassade des Weinguts Abril in Bischoffingen am Kaiserstuhl ausführen. Die Fassade besteht aus 2mm CorTen-Stahl, das eine wetterfeste beständige Rostschicht bildet, die dem Gebäude eine lebendige Ästethik verleihen. Als weiteres Gestaltungselement wurde eine 3mm-Aluminium-Ornamentband vorgehängt, das aufgrund des unterschiedlichen Stanzmusters die Kontur von überdimensionalen Weinstöcken immitiert. Der Wunsch die Elemente … Mehr